Empfohlen
für Sie

Bereits von außen ist das kolossale, bunte Gebäude des Royal Adam und Eve in Belek bei Antalya ein u…
Ob es sich um ein großes Desaster wie das Unglück der Costa Concordia in Italien 2012 oder um einzel…
Wenn Sie neugierig sind, wann und wohin Sie nach Neuseeland reisen sollten, haben wir hier ein paar …
Eine tolle Jahreszeit, um zu heiraten, ist der Sommer; eine tolle Stadt, die dazu passt, ist London.…
Lust auf Natur pur? Sie wollen in den Ferien raus aus der Stadt, können dem stundenlangen Braten in …
Baja California ist ein einzigartiger, wunderschöner Ort. Diese Halbinsel läuft hunderte von Kilomet…

Ferien für Ihre Gesundheit

Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Ferien gesund und glücklich machen. Es ist auch bekannt geworden, dass mehrere Kurztrips möglicherweise besser sind als ein einziger, langer Urlaub. Diese Studie basiert auf einem finnischen Forschungsprojekt, das herausfand, dass Menschen, die ihr Geld für Konzerte, Familienreisen oder Wochenendtrips ausgeben, im Allgemeinen glücklicher sind als Menschen, die ihr Geld für Objekte wie Elektronik-Geräte oder Mode nutzen. Warum? Weil diese beiden Dinge nicht verglichen werden können, eine Erfahrung nutzt sich mit der Zeit nicht ab und muss dann eventuell weggeworfen werden- sie bereichert nur.
Natürlich wissen wir alle, dass es stimulierend ist, eine Pause in der Arbeitsroutine zu machen, und zu einem neuen Ort zu fliehen, aber es tut auch Ihrer Gesundheit gut. Der Schlüssel zur Gesundheit heißt regelmäßige Entspannung. Selbstverständlich ist nicht jeder Urlaub entspannend, wir benötigen auch die Freiheit, unsere eigene Wahl zu treffen, und Leute um uns, die uns keinen Stress bereiten. Die Aktivitäten, die man im Urlaub unternimmt, werden den Urlaub länger oder kürzer erscheinen lassen. Aktive Menschen haben den Eindruck, mehr Zeit im Urlaub verbracht zu haben, als solche, die nur am Strand liegen.