Ferien für Ihre Gesundheit

Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Ferien gesund und glücklich machen. Es ist auch bekannt geworden, dass mehrere Kurztrips möglicherweise besser sind als ein einziger, langer Urlaub. Diese Studie basiert auf einem finnischen Forschungsprojekt, das herausfand, dass Menschen, die ihr Geld für Konzerte, Familienreisen oder Wochenendtrips ausgeben, im Allgemeinen glücklicher sind als Menschen, die ihr Geld für Objekte wie Elektronik-Geräte oder Mode nutzen. Warum? Weil diese beiden Dinge nicht verglichen werden können, eine Erfahrung nutzt sich mit der Zeit nicht ab und muss dann eventuell weggeworfen werden- sie bereichert nur. Natürli
ich wissen wir alle, dass es stimulierend ist, eine Pause in der Arbeitsroutine zu machen, und zu einem neuen Ort zu fliehen, aber es tut auch Ihrer Gesundheit gut. Der Schlüssel zur Gesundheit heißt regelmäßige Entspannung. Selbstverständlich ist nicht jeder Urlaub entspannend, wir benötigen auch die Freiheit, unsere eigene Wahl zu treffen, und Leute um uns, die uns keinen Stress bereiten. Die Aktivitäten, die man im Urlaub unternimmt, werden den Urlaub länger oder kürzer erscheinen lassen. Aktive Menschen haben den Eindruck, mehr Zeit im Urlaub verbracht zu haben, als solche, die nur am Strand liegen.

Empfohlen
für Sie

Was kann noch schöner sein als eine Pazifikinsel mit französischem Flair? Das ist Neukaledonien. Es …
Wenn Sie neugierig sind, wann und wohin Sie nach Neuseeland reisen sollten, haben wir hier ein paar …
Wenn Sie davon träumen, lange zu reisen, dabei aber gerne ein stabiles regelmäßiges Einkommen hätten…
Wenn Sie an einen exotischen Ort reisen und gerne ganz in die dortige Kultur eintauchen möchten, als…
Ob es sich um ein großes Desaster wie das Unglück der Costa Concordia in Italien 2012 oder um einzel…
Kühlungsborn, nie gehört? Dann sind Sie mit Sicherheit kein Strandliebhaber, denn das Ostseebad Kühl…